Maja Teskertin

Description:

Maja ist 11 und für ihr Alter recht klein und wendig. Sie hat braune Haare die in einem unordentlich geflochtenen Zopf über ihren Rücken reichen. Ihre Kleider sind an verschiedenen Stellen geflickt und an den Knien offen. Unter dem Waffenrock trägt sie eine gelbe Bluse und eine Kette mit einem Kupferring daran. Nur wenn sie wegen offizieller Anlässe muss, kann man sie unter viel Gezeter in ein Kleid bekommen.

Bio:

Maja lebte mit ihrer Mutter lange am äußersten Rand der Raublande. Sie beide sind hierher gekommen als sie aus ihrer Dorfgemeinschaft ausgestoßen wurden. Ursprünglich stammen sie aus einer kleinen Siedlung östlich der Rostlandstraße, doch sie wurden geächtet nachdem Majas Vater die örtliche Hure ermordet hatte, weil er sich um sein Geld betrogen fühlte. Er wurde gehängt und seine Schande ging auf die Familie über. Die Männer waren erbost das sie jetzt kein Freudenmädchen mehr hatten und die Frauen schwatzen weil ihre Mutter, Miriam, diesen moralischen Verfall geduldet hatte. Mittellos zogen sie in Richtung Wald und Majas Talent in der Jagd rettete ihnen das Leben und zog die Aufmerksamkeit der Fallensteller auf sich, die jedoch so froh waren doch noch ein mal ein weibliches Wesen in ihrer Nähe zu haben, dass sie Anpackten und ihre Hütte erbauten. Sie war sich mit ihren 11 Jahre darüber im Klaren, dass ihre Mutter schon Wege kannte die Männer zu entlohnen. Die meiste Zeit verbringt sie auch heute noch im Wald auf der Jagd und Erkundungstouren.

Maja Teskertin

Herrscher von Hirschhorn Opilionae